Stefan Beutler "Der letzte Tag"

  • Im Angebot
  • Normaler Preis €3.300,00


Stefan Beutler ist ein europaweit bekannter Peoplefotograf, der für seine besonders ikonischen Motive bekannt und über die Landesgrenzen hinaus geschätzt ist.

Seine Kunstwerke zeigen eine emotionale Tiefe und Ausdrucksstärke, die seines Gleichen sucht. Reduziert und fokussiert inszeniert er Kunstwerke von einzigartiger Klarheit.

In seinem Kunstwerk "Der letzte Tag" thematisiert der Künstler ein Thema, das kaum aktueller sein könnte: Den enormen Druck, den die Arbeitswelt auf die Menschen ausübt. Der Anzug stilisiert das, was viele Menschen jeden Morgen erleben: Sie schlüpfen in eine Rolle. Sie machen einen Job. Aber sie fühlen sich allein und von hinten beobachtet. "Erfolg macht einsam", sagt man. Auch Corona und Homeoffice haben uns einsamer gemacht. - Der Künstler nutzt hier das Wasser als Projektionsfläche für die Einsamkeit. Rundherum niemand. Allein und auf sich selbst gestellt. Aber der Blick ist wie gefesselt. Gefesselt an den Zielen, die durch das gegenüberliegende Ufer dargestellt werden. "Der letzte Tag" lädt den Betrachter dazu ein, sich selbst Fragen zu stellen. Was ist, wenn ich morgen nicht mehr an dieser Stelle stehe? Wer wird dann die Ziele fest im Blick halten? Wird hier ein anderer Anzug stehen? Werden die Wellen, die heute noch den Sog meiner Schaffenskraft symbolisieren, morgen überhaupt noch sichtbar sein? Erinnert sich übermorgen jemand an das, für das wir vorgestern noch gekämpft haben?

"Der letzte Tag" gibt es exklusiv bei SWAN und nur in streng limitierter Auflage. Insgesamt zehn Exponate können wir hier offerieren. Drei verschiedene Formate stehen dazu zur Verfügung.

"Der letzte Tag" wird -wie alle Kunstwerke der SWAN Art- exklusiv auf Bestellung produziert. So ist jedes Exponat ein Unikat. Auch "Der letzte Tag" wird auf eine 1 mm starke Aluminiumplatte montiert und versichert transportiert.

Da entsprechend des gewählten Formates eine Einzelanfertigung erstellt wird, die vom Künstler selbst handsigniert wird, fallen zwischen der Bestellung und der Auslieferung rund vier Wochen Lieferzeit an.

Auch "Der letzte Tag" wird standardmässig ohne Rahmen und ohne Passepartout ausgeliefert. Auf Wunsch kann ein hochwertiger Spezialrahmen mit Museumsglas zusätzlich geordert werden. Details zum Rahmen und zum Passepartout bedürfen einer individuellen Abstimmung mit dem Käufer. Dazu ist es erforderlich, dass der Sammler seine Telefonnummer in den Kundendaten angibt.